Homemade DIET Ginger Ale

Vor Kurzem hat mein Mann mir abends eine Flasche Ginger Ale mitgebracht. Wir beiden mögen das wirklich gern, aber bei 34kcal pro 100ml bleibt es dann meist auch bei einem Glas. Kalorien zu trinken ist meiner Meinung nach einfach unnötig. Wir unterhielten uns darüber, dass es mittlerweile fast von allem eine Light-Version zu kaufen gibt, nur eben davon nicht. Also experimentierte ich den Tag darauf ein wenig herum und bekam ein köstliches Ginger Ale fast ohne Kalorien. 😍
Zutaten:

  • 1l Mineralwasser (mit Kohlensäure)
  • Saft einer halben Zitrone
  • 25g Ingwer
  • 3ml flüssigen Süßstoff
  • optional etwas Zitronenmelisse

Wenn ihr aber mal keine frischen Zutaten zur Hand habt, geht es natürlich auch anders, dafür braucht ihr nur

  • 1l Mineralwasser (mit Kohlensäure)
  • 3EL Citrovin (Zitronenkonzentrat)
  • 1TL gemahlener Ingwer
  • 3ml flüssigen Süßstoff

Wichtig ist nur, dass ihr den gemahlenen Ingwer in einen Teebeutel gebt. Ich habe ihn ca. 5min. ziehen lassen. Wenn ihr den Ingwergeschmack etwas intensiver mögt, könnt ihr ihn natürlich länger ziehen lassen.
Wenn ihr es ausprobiert habt, schreibt mir gern in die Kommentare, wie es euch geschmeckt hat! 😊
Eure,
Lisa-Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.