aboxofsweets

Posts by this author:

Unser erstes Weihnachtsfest mit tierischem Nachwuchs

Beitrag ansehen

Blogger-Adventskalender

Hallo ihr Lieben,
der Countdown läuft! Noch 23 Tage dann ist Weihnachten. 🎅🏼 Ich weiß, eigentlich sind wir zwar schon aus dem Alter heraus in dem man einen Adventskalender bekommt, aber ganz ehrlich, wer freut sich nicht über ein kleines Präsent in der Vorweihnachtszeit?! 😉
Wir haben uns mit insgesamt 24 Blogger-Mädels zusammen getan um euch 24 Tage lang eine kleine Freude zu machen. Ganz unten findet ihr alle Damen inkl. Instagram-Account und Blog-Links aufgelistet.
Jetzt zu meinem Gewinn: Ich verlose ein Set mit fünf verschiedenen Maybelline Color Sensational Metallic Foil Lippenstiften und kleines Weihnachts-Überraschungspaket von Hema.
Processed with VSCO with hb1 preset

Wie ihr gewinnen könnt:

  • Schreibt doch einmal in die Kommentare was das schönste Weihnachtsgeschenk ist, was ihr je bekommen habt. 🎁
  • Wichtig ist über die Kommentarfunktion eure E-Mail Adresse zu hinterlegen, sodass ich euch im Falle eines Gewinns auch benachrichtigen kann (die E-Mail Adresse ist NICHT öffentlich).
  • Wenn ihr meinen Blog abonniert würde ich mich natürlich zusätzlich freuen. 😉
  • Der Gewinner wird nach dem Zufallsprinzip am 08.12.2017 ausgelost.

Ganz wichtig:

  • Ihr müsst 18 Jahre oder älter sein.
  • Keine Barauszahlung des Gewinns möglich.
  • Der Versandt erfolgt NUR innerhalb von Deutschland.
  • Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Instagram.

Ich wünsche euch auf jeden Fall eine schöne besinnliche Vorweihnachtszeit! 🎄
Eure,
Lisa-Marie

Die anderen 23 Weihnachtselfen:
2.12. Johanna Elisabeth zu ihrem Blog ➡️ www.doctorsfashiondiary.com
3.12. Lisa Marie zu ihrem Blog ➡️ www.lisamarielms.wordpress.com
4.12. Bela zu ihrem Blog ➡️ www.heysandhugs.com
5.12. Jana zu ihrem Blog ➡️ www.comfort-zone.net
6.12. Luise zu ihrem Blog ➡️ www.just-myself.com
7.12. Jules zu ihrem Blog ➡️ www.schoenwild.de
8.12. Anika zu ihrem Blog ➡️ www.puppenschickblog.com
9.12. Louisa zu ihrem Blog ➡️ www.louisatheresa.com
10.12. Anni zu ihrem Blog ➡️ www.annischmou.wordpress.com
11.12. Kati zu ihrem Blog ➡️ www.kati-onclouds.de
12.12. Anna zu ihrem Blog ➡️ www.annabbzn.com
13.12. Melanie zu ihrem Blog ➡️ www.settarious.at
14.12. Katharina zu ihrem Blog ➡️ www.dressandtravel.com
15.12. Mara zu ihrem Blog ➡️ www.piecesofmara.com
16.12. Sarah zu ihrem Blog ➡️ www.grossstadtklein.com
17.12. Kristin zu ihrem Blog ➡️ www.sportlookingdiary.com
18.12. Mi La zu ihrem Blog ➡️ www.milavie.eu
19.12. Lara zu ihrem Blog ➡️ www.theblondestories.com
20.12. Caro zu ihrem Blog ➡️ www.carolionk.com
21.12. Kate zu ihrem Blog ➡️ www.katestedlife.de
22.12. Leni zu ihrem Blog ➡️ www.theblondejourney.com
23.12. Sarah Janina zu ihrem Blog ➡️ www.hijadelaluuna.com
24.12. Yasmin zu ihrem Blog ➡️ www.yaszih.com

Black Friday

Hier gibt’s mal wieder ein paar kleine Shopping-Tipps. Ich stelle euch hier meine Favoriten in der Woche des Black Friday vor.

Get Fabulous:

Stirnband WinterStirnband Boho
Wenn ihr noch ein tolles Stirnband für den Winter sucht schaut mal bei der lieben Karolina vorbei. Sie fertigt alle Haarbänder in Handarbeit an. Ich habe schon mehrere Haarbänder von ihr* und alle sind spitze. Toller Stoff, nichts rutscht, nichts drückt. Also ich kann sie nur empfehlen.
CODE: Heute gibt es mit „BLACK20“ 20% auf das gesamte Sortiment! Solange der Vorrat reicht.

Happy Socks:

BIG DOT SOCKSTRIPE SOCK
Ohne Code: 40% auf ausgewählte Artikel + kostenloser Versandt!

NA-KD Fashion:

pearl emballished sweatshirt   off shoulder knitted sweater
CODE: Mit „BLACKWEEK“ gibt es 30% auf alle Artikel (Sale ausgeschlossen!).

H&M:

hm rollkragenpulloverhm pullover mit zopfmuster
CODE: Mit … gibt es 20% auf das gesamte Sortiment + kostenloser Versandt!

Asos:

CODE: Mit „WIN20“ bekommt ihr 20% auf das gesamte Sortiment.

Daniel Wellington:

Classic Petite Ashfield 28mmDapper St. Mawes 34mm
CODE: Hier gibt es bei jeder Bestellung ein Wechselarmband gratis dazu! Außerdem gibt es noch den „Dapper-Deal“, d.h. auf jede Uhr aus der Dapper-Kollektion gibt es 25% + das Wechselarmband. Und mit dem Code „BOX15“ gibt es nochmal 15% obendrauf. Sparfuchsalarm!

Just Spices:

CODE: Mit „20FRIDAY“ gibt es vom 24.-27.11.2017 20% auf alles!

Froogies:

CODE: Mit „BLACK20“ gibt es 20% auf das gesamte Sortiment.

Origins:

Clear improvementDrink up intensive
CODE: Mit „HAPPYDAYS“ 20% auf alles vom 24.11.-27.11.2017.

bh-cosmetics:

bhcosmetics be...by bubzbeauty bhcosmetics illuminate night goddess palette
Ohne Code 35% auf diverse Artikel (Paletten, Pinselsets, uvm.).

Mac:

Mac Tan Mac Fix Plus
CODE: Mit „BLACKMAC17“ gibt es vom 23.-26.11.2017 25% auf das gesamte Sortiment (ausgenommen Viva Glam Produkte & die Snowball Kollektion).

Douglas:

Benefit Dandelion Twinkle Zoeva Luxe Prime Set Pinselset
Ohne Code: 20% auf alles (außer SALE!)

Lookfantastic:

Caudalie Vinosource SorbetVichy Slow Âge
Bis zu 33% auf Hautpflegeprodukte ohne Code. Diverse andere Angebote wie 3 für 2 oder 22%-25% Rabatt mit dem Code „BFWUNDER“.

Feelunique:

Elizabeth Arden Eight Hour Skin Protectant Nighttime Miracle MoisturizerL'Oreal Pure Clay Detox Mask 50ml
CODE: Mit dem Code „GLÜCK“ gibt es direkt schon mal 15% auf das gesamte Sortiment. Außerdem gibt es zeitlicht begrenzte Deals mit bis zu 60% Rabatt, verschiedene Markenangebote wie z.B. 25% auf Caudalie Produkte oder 33% auf Vichy Produkte und zu guter Letzt auch noch 20% auf Düfte.
Ich hoffe ihr findet was schönes für euch. Ich habe schon bei Douglas zugeschlagen… 🙈
Eure,
Lisa-Marie
*Ich kooperiere schon seit längerem mit Karolina von Get Fabulous. [PR-SAMPLE]

Pumpkin Pie – Kürbis, diesmal in süß…

Die Feiertage habe direkt mal genutzt um ein paar neue Rezepte auszuprobieren. Herausgekommen ist dabei dieses köstliche Pumpkin Pie Rezept. Wer mich auf Instagram verfolgt oder aufmerksam meinen Blog liest weiß, dass ich ziemlich aufKürbis stehe. 😅 Nach dem Kürbis-Blogpost im Oktober gibt es hier jetzt noch mehr
Kürbis-Action – diesmal aber in süß.

Für den Teig:

  • 100g Dinkelmehl (Typ 630)
  • 100g Dinkelvollkornmehl
  • 100g fettreduzierte Margarine
  • 1 gute Prise Salz
  • 1EL Rohrzucker
  • 70ml kaltes Wasser

Für die Füllung:

  • 460g Kürbispüree (am besten aus Hokkaido, dafür braucht ihr ca. einen halben Kürbis)
  • 175g Frischkäse 4% Fett
  • 175ml Milch
  • 3 Eier
  • 2 TL Zimt
  • 1/2 TL Ingwer
  • 1/2 TL Nelken
  • 1/4 TL Muskat
  • 1/4 TL Salz
  • Saft einer Zitrone
  • 1 Päckchen Dr. Oetker Finesse Bourbon Vanille

Processed with VSCO with hb1 preset
Zuerst den Kürbis waschen, würfeln und ca. 15-20min. kochen. Danach abgießen und im Sieb beiseite stellen. Danach alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät mit Knethaken durchkneten. Selbstverständlich könnt ihr dafür auch die Hände nehmen. Den Teig könnt ihr nun in eine Tarteform drücken (den Rand nicht vergessen!) und anschließend in den Kühlschrank stellen. Nun den Backofen auf 220ºC grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Jetzt widmen wir uns der Füllung: Zuerst den Kürbis mit einem Pürierstab pürieren und anschließen einfach alle anderen Zutaten hinzugeben. Das Ganze dann mit einem Handrührgerät oder einem Schneebesen zu einer homogenen Masse verquirlen. Die Masse könnt ihr dann langsam auf den Teig gießen, möglichst vorsichtig sodass keine Luftblasen entstehen, dafür könnt ihr die Masse z.B. über die „Rückseite“ eines Esslöffels gießen. Wenn der Backofen nun Processed with VSCO with hb1 presetdie gewünschte Temperatur erreicht hat geht unser Pumpkin Pie nun in den Ofen. Wie auch bei dem New York Cheesecake reduzieren wir die Temperatur nach 15min. – jetzt also noch ca. 60min. bei 175ºC grad Ober-/Unterhitze weiter backen, am Ende der Backzeit den Ofen ausstellen und den Kuchen noch 15min. im Warmen stehen lassen. Der Pie sollte auf jeden Fall ca. 3Std. ruhen, am besten aber über Nacht in den Kühlschrank stellen. Danach nur noch genießen.
Wenn ihr den Pumpkin Pie nachbackt lasst mich gern wissen oder verlinkt mich auf euren Instagram Fotos, damit ich eure köstlichen Kreationen auch sehen kann.
Eure,
Lisa-Marie

Frühstück – einmal zum Mitnehmen bitte!

Heute gibt es mal ein paar schnelle unkomplizierte Frühstücks-Ideen, die ihr gut mitnehmen könnt. Egal ob zur Arbeit, zur Schule oder zur Uni, mir schmecken sie überall. 🙂

Das ganz klassische Porridge

Processed with VSCO with hb1 preset

Zutaten:
  • 50g Haferflocken (fein)
  • 5g Leinsamen oder Chiasamen
  • 250ml Milch (ich nehme meist Soja- oder Mandelmilch)
  • 100g Obst eurer Wahl
  • zum süßen: Honig / Agavendicksaft / Smacktastic (meine favorisierte Kombi ist hier ein wenig Vanille und etwas Caramel Cinnamon)

Hier könnt ihr alles schon am Vorabend in ein Glas oder in ein mikrowellenfestes Gefäß geben. An Obst nehme ich z.B. gern Himbeeren mit Mango oder Apfel mit Pflaumen, je nach dem, was ich in dem Moment so daheim hab. Bei mir darf natürlich eine gute Portion Zimt im Porridge auch nicht fehlen. 😉 Aber das ist natürlich Geschmacksache. Das ganze könnt ihr dann einfach kurz (ca. 3min. bei 700 Watt) in die Mikrowelle stellen und dann habt ihr ein köstliches Frühstück, was euch (und euer Gehirn) ordentlich mit Kohlenhydraten versorgt. 🙂

Joghurt-Oats

Processed with VSCO with hb1 preset

Zutaten:
  • 250g Joghurt (ich nehme meist Alpro Soja Vanille oder Kokos)
  • 5g Leinsamen oder Chiasamen
  • 40g Haferflocken
  • 100g Obst eurer Wahl

Wir ihr seht, ich bin nicht besonders innovativ was meine Frühstücks-Alternativen anbelangt. 😀 Und ich liebe Haferflocken… Die ganzen Zutaten könnt ihr in einem Glas schön schichten, das schmeckt dann nicht nur gut, es sieht auch noch gut aus. 🙂 Auch hier nehme ich super gern Himbeere und Mango als Obstkombination. Ihr könnt natürlich auch jedes andere Obst nehmen. Nach Lust und Laune könnt ihr auch noch Zimt und Kokosraspeln oder ein paar Toppas dazu geben.

Kokos-Milchreis

Processed with VSCO with hb1 preset

Zutaten:
  • 80g Milchreis
  • 200ml Milch (ich nehme hier am liebsten Mandelmilch oder einen Kokosdrink, z.B. von Alpro)
  • 200ml Kokosmilch (light)
  • zum süßen: zum süßen: Honig / Agavendicksaft / Smacktastic / Canderel
  • 75g Mango

Den Milchreis in einem Topf mit der Milch aufkochen bis er eine herrlich schlotzige Konsistenz hat. Abschließend süßen. Danach einfach die Mango darüber geben. Ich kaufe im Übrigen meist Mango aus der Tiefkühltruhe, so hat man immer was daheim. Auch hier kommt bei mir natürlich ein wenig (mehr) Zimt drüber! 😉 Wenn ich den Milchreis am Vorabend koche, gebe ich immer noch einen Schuss Milch in das Gefäß mit dem Milchreis, damit er beim Aufwärmen in der Mikrowelle nicht zu fest wird. Man kann das ganze natürlich auch kalt essen.

Bananen-Brot

Processed with VSCO with hb1 presetWas ich auch gelegentlich zum Frühstück mitnehme ist das beste Bananen-Brot der Welt.Auf Instagram habe ich es schon zig mal erwähnt, aber es schmeckt einfach zu gut. Wenn ihr es auch probieren wollt schaut bei Jana und Simon vorbei.
Eine kleine Anmerkung noch zu dem tollen Rezept: Ich verwende nur die Hälfte des Öls und gebe zusätzlich noch ein wenig gemahlene Nelken und etwas gemahlenen Ingwer dabei. So oder so, ich denke es wird euch genau so gut schmecken wie mir. 🙂
Wenn ihr etwas davon nachmacht, lasst mich gern wissen, wie es euch geschmeckt hat oder markiert mich auf Instagram auf eurem Foodie. 😊
Eure,
Lisa-Marie